Königsschießen

 

 

am 06. September 2020

 

 

 

10.00 Uhr Frühschoppen mit Weißwurst und Brezel

 

11.00 bis 16.00 Uhr Königsschießen

 

14.00 Uhr Kaffee und Kuchen

 

17.00 Uhr Königsproklamation

 

 

 

Wegen der Sicherheitsmaßnahmen in der Corona-Krise musste der Austragungsmodus geändert werden.

 

 Der König und die beiden Ritter werden in der 50-Meter-KK-Bahn auf Wettkampfscheiben

ausgeschossen.

Der Schützenverein stellt ein Vereinsgewehr zur Verfügung mit dem alle Teilnehmer das Königsschießen durchführen.

 

Probeschüsse gibt es nicht.

 

Es werden jeweils 3 Schüsse stehend aufgelegt auf eine, vorher vom Teilnehmer unterschriebenen Wettkampscheibe abgegeben. König und Ritter werden die drei besten Einzelschüsse.

 

Dadurch können die Sicherheitsabstände eingehalten werden, denn es dürfen sich nur eine Aufsicht und ein Schütze auf dem Stand aufhalten. Nach den 3 Schüssen und vor dem zurückholen der Scheibe verlässt der Schütze den Stand.

 

 

 

Teilnahmegebühr beträgt 5,00 € / Teilnehmer.

 

 

 

Bratfest

 

Nach der Königsproklamation werden wir in der Grillhütte bei Bier, Steaks, Bratwürsten und Salaten noch ein paar schöne Stunden verbringen.

 

 

 

 

 

 

 

In der Hoffnung recht viele Schützen und Gäste begrüßen zu können,

 

verbleiben wir mit freundlichem Schützengruß.

 

 

 

Der Vorstand

 

Mitglieder Veranstaltung

Königsschießen mit Bratfest am 06.September 2020

News

Uhrzeit online
Jahreskalender