Weihnachtsfeier

 

      und Wandertag

 

    am 26. Nov. 2022

 

 

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

 

 

 

da unsere diesjährige Maiwanderung aufgrund der Pandemie entfallen ist, möchten wir sie als Herbstwanderung vor der Weihnachtsfeier bei geeignetem Wetter nachholen.

 

Start am Schützenhaus um 16 Uhr.

 

Es geht dann der Autobahn entlang zur Eisernen Hand ,

 

danach Richtung Wächtersbach Industriegebiet

 

und zurück zum Schützenhaus.

 

 

 

Ab ca. 20.00 Uhr Beginn des Essens

 

Unser König Rainer Heim lädt ein zu Rippchen mit Kraut.

 

Für Getränke ist durch eine großzügige Spende unseres letztjährigen Königs Herbert Forst gesorgt.

 

 

 

Der Vorstand freut sich, recht viele Mitglieder und Freunde

 

des Schützenvereins begrüßen zu dürfen,

 

um ein paar fröhliche Stunden zu verbringen.

 

 

 

Um besser planen zu können,

 

bitten wir bis zum 20. November um Anmeldung an der Theke.

 

 

 

Euer Vorstand

 

 

 

Liebe Mitglieder,

am 14.10.22 hat unsere zweite außerordentliche Generalversammlung stattgefunden. Auch wenn es aktuell etwas ruhiger war: Wir haben einen neuen Vorstand! Nach einer für den Verein sehr schwierigen Phase, verbunden mit dem Tod unseres 2. Vorsitzenden Frank Nagelschmidt, wollen wir nun einige Sachen anpacken! Im Moment sind wir noch dabei, alle Anträge und Ummeldungen bei den Gerichten, Ämtern und Verbänden abzuarbeiten. Dazu kommen noch einige Punkte, die der letzte Vorstand aus rechtlichen oder strukturellen Gründen nicht aufarbeiten konnte. Parallel dazu werden einige Vorgänge um das Schützenhaus und den Parkplatz betreffend in Angriff genommen. Abgesehen davon möchten wir die Interaktion mit Euch verbessern! Bei guter Resonanz und Nachfrage böten sich zur Klärung Mitgliederversammlungen an. Wir haben zwei neue Email – Adressen für den Verein eingerichtet. Solltet Ihr Fragen haben, sollten diese ab sofort gerne genutzt werden. Idee hierbei ist, diese auch nach einem erneuten Vorstandswechsel beizubehalten. vorstand.schuetzenverein-aufenau@gmx.de schuetzenverein-aufenau@gmx.de Anbei noch eine Einladung zu einem Arbeitseinsatz am 05.11.22 ab 9:00 Uhr und einer Gedenkfeier am Volkstrauertag, Sonntag den 13.11.22. Hier wird sich der Verein wieder mit einer Fahnenabordnung beteiligen. Solltet Ihr Fragen haben oder Interesse bestehen, einfach melden! Über Anmerkungen würden wir uns sehr freuen! Der neue Vorstand möchte sich bei allen ehemaligen Vorstandsmitgliedern bedanken!

Euer Vorstand

Infobrief 02/22                                           25.08.22

Liebes Mitglied,

nach der 2-jährigen Coronapause im aktiven Vereinsleben möchte Dir als Mitglied im Schützenverein Aufenau der Vorstand einige Informationen mitteilen. Um unser Vereinsleben wieder stärker aufleben zu lassen würden wir uns freuen über Deinen öfteren Besuch bei den bekannten Öffnungszeiten im Schützenhaus. Die Luftdruckrundenkämpfe werden wieder nach den üblichen Regeln mit Vor- und Rückkampf ausgetragen. Hier sprechen wir die Aktiven, aber auch die Mitglieder die aktiv werden möchten, zum regelmäßigen Training an. Die Mannschaft würde sich über Deine Unterstützung mit Deiner Anwesenheit bei den Heimkämpfen freuen. Der erste Wettkampf auf heimischen Stand findet am 14.09.2022 um 20.00 Uhr statt. Die weiteren Termine der Rundenkämpfe findest Du in der Terminliste im Anhang.

Die Einladung zum Königsschießen und anschließendem Grillfest wurde bereits verschickt, wir würden uns über Deine Teilnahme am Königsschießen sowie den Besuch auf dem Grillfest mit Deiner Familie und Freunden sehr freuen. Eine weitere Einladung und Ausschreibung zum Bezirkskönigsschießen am 17. Sept. 2022 in Herolz kannst Du ebenfalls dem Anhang entnehmen. Mitmachen kann jedes Mitglied mit Luftgewehr oder Luftpistole.

Für die Freunde des Großkaliberschießens mit der Pistole besteht die Möglichkeit nach den Regeln der Sportordnung ihr sportliches Können bei den angebotenen Mannschaftsrundenkämpfe des Bezirks Main Kinzig unter Beweis zu stellen.

Möchte jemand gerne unseren Schießsport ausüben, aber die üblichen Freihandanschläge umgehen, werden Auflagedisziplinen in allen Altersklassen mit dem Gewehr und der Pistole für KK und Luftdruck angeboten. Im Auflagenbereich werden regelmäßig im laufenden Sportjahr bis zu fünf Ranglisten pro Disziplin durch den Bezirk durchgeführt. Hier können auch Schützen teilnehmen die noch nicht die Altersgrenze für das Auflageschießen nach Sportordnung erreicht haben. Außerdem finden jährlich Wettbewerbe, angefangen bei der Bezirksmeisterschaft bis zur Deutschen Meisterschaft statt.

Sollte jemand gern einmal einen Skat spielen, wird er in unserer jetzigen spielenden Skatgruppe immer Mittwochabends herzlich aufgenommen.

Der Schützenclub Waidmannsheil Roßbach wurde im Jahre 2000 100 Jahre alt, wegen der Coronapandemie konnte er dieses Jubiläum noch nicht feiern, nun wird diese Feier in Form eines Kommersabends am Samstag, den 10. September 2022 ab 18.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Roßbach nachgeholt. Hierzu erhielten wir eine Einladung die wir folgen werden. Auch wir haben im Jahre 2024 unser 100 jähriges Jubiläum und würden uns freuen wenn recht viele Vereine mit einer starken Abordnung an den Feierlichkeiten teilnehmen würden. Wir bitten um Teilnahme von recht vielen Mitgliedern, wenn möglich mit Schützenrock. Im Anhang befindet sich das komplette Programm zum nachlesen. Anmeldungen zwecks Platzreservierung und Bildung von Fahrgemeinschaften bitten wir mit Mail an: N.Blichmann@gmx.de

Die Stadt Wächtersbach ruft seine Vereine in der Zeit vom 10.09. bis 30.09.2022 zum mitmachen beim „STADTRADELN“ auf. Wer an dieser Aktion teilnehmen möchte kann sich unter stadtradeln.de/waechtersbach anmelden. Die komplette Einladung mit Informationen ist ebenfalls im Anhang abgelegt.

Wie schon des öfteren angesprochen fehlt es in unserem Verein immer noch an einer aktiven Jugendgruppe. Hier möchten wir nochmals bitten im Verwandten- und Bekanntenkreis Ausschau zu halten nach Schüler und Jugendliche die eventuell Interesse am Schießsport zeigen.

Wir würden uns freuen über Deinen Besuch an folgenden Öffnungszeiten.

                                                 Mittwoch ab 19.30 Uhr

                                                 Sonntag ab 10.00 Uhr

Trainingszeiten für Anfänger und Fortgeschrittene mit Gewehr und Pistole an den Öffnungszeiten und nach Absprache mit den Übungsleiter

 

Für das Vorstandsteam

Jürgen Nagelschmidt

Sportleiter

 

Infobrief 01/22                                           13.05.22


Sehr geehrte Mitglieder und Sportfreunde,

wie ihr sicher erfahren habt, ist unser Schützenbruder und 2. Vorsitzender Frank
Nagelschmidt am 21.04.2022 verstorben.

Aus diesem Grund hat der Vorstand in seiner Sitzung am 11.05.2022 folgende Änderungen
in der Zusammensetzung des Vorstandes beschlossen.

Zusammensetzung des Vorstandes (gewählt am 30.07.2021)

1. Vorsitzender Jörn Prehler

2. Vorsitzender Frank Nagelschmidt

1. Schriftführer Thomas Trendel

2. Schriftführer Hans Mitzinger

1. Kassenverwalter Nando Blichmann

2. Kassenverwalter Janina Kreuzer

Sportleiter Frank Nagelschmidt

1. Jugendleiter Jürgen Nagelschmdit

2. Jugendleiter Torsten Nagelschmidt

Sportwart Gewehr Stefan Schlößler

Sportwart Pistole Felix Rieser

Beschluss des Vorstandes über die Umbesetzungen

1. Vorsitzender Jörn Prehler

2. Vorsitzender Nando Blichmann (Nachfolge von Frank Nagelschmidt)

1. Schriftführer Thomas Trendel

2. Schriftführer Hans Mitzinger

1. Kassenverwalter Janina Kreuzer (Nachfolge von Nando Blichmann)

2. Kassenverwalter Nando Blichmann

Sportleiter Jürgen Nagelschmidt (Nachfolge von Frank Nagelschmidt)

1. Jugendleiter Torsten Nagelschmidt (Nachfolge von Jürgen Nagelschmidt)

2. Jugendleiter Jürgen Nagelschmidt

Sportwart Gewehr Stefan Schlößler

Sportwart Pistole Felix Rieser

Sollte gegen diesen Beschluss Einwände bestehen, kann innerhalb einer Frist von 14 Tagen
nach Erhalt des Infobriefes beim 1. Vorsitzenden Jörn Prehler schriftlich Einspruch erhoben
werden.

Desweiteren möchten wir auf künftige Arbeitseinsätze im und um das Schützenhaus
hinweisen:

Ab sofort findet immer am 1. Samstag im Monat ein Arbeitseinsatz ab 09:00 Uhr statt. Es
wäre schön wenn sich an diesen Arbeitseinsätzen für den Erhalt und der Pflege unserer
Anlagen recht viele Vereinsmitglieder beteiligen würden.

Jugendwerbung                                           03.03.22

 

Hallo liebes Mitglied,

 

heute möchten wir, das Vorstandsteam, Dich ansprechen und um Mithilfe bitten, beim Aufbau einer neuen Schüler und Jugendabteilung. Leider ist die Situation zur Zeit im Verein so, daß wir keine aktive Schüler oder Jugendliche haben. Das möchten wir ändern ! Denn wir brauchen auch für unsere Mannschaften im Erwachsenenbereich immer wieder Nachwuchs. Nur zur Information zur Zeit ist der Schützenverein Aufenau nur mit einer Gewehrmannschaft bei Meisterschaften und bei den Rundenkämpfe vertreten, leider gibt es auch hier keine aktive Pistolenmannschaft mehr. Das Waffengesetz stellt für das Schießen mit Kindern und Jugendlichen bestimmte Altersgrenzen auf. Hier ist das Schießen mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole mit einer Mündungsenergie bis 7,5 Joule (erkennbar an einem eingravierten „F“ in einem Fünfeck) grundsätzlich erst ab zwölf Jahren erlaubt, das Schießen mit einer scharfen Waffe, etwa einem KK-Gewehr, dagegen erst nach dem 14. Geburtstag. Von diesem Mindestalter können jedoch Ausnahmen gemacht werden, etwa wenn ein Elfjähriger bereits mit dem Luftgewehr schießen will. Hierfür ist jedoch in jedem Fall eine Ausnahmegenehmigung der örtlichen Waffenbehörde erforderlich. Diese kann jüngeren Kindern das Schießen erlauben, allerdings nur zur Förderung des Leistungssports. Das Schießen mit einem Lasergewehr (Lichtgewehr) ist im Sinne des Gesetzes kein Schießen und ist auch für jüngere Kindern erlaubt, ebenso das Schießen mit Pfeil und Bogen oder mit einer Armbrust. Das Waffengesetz hat den Begriff des Schießens definiert (u.a. „ein Geschoss durch einen Lauf treiben“….). Das Schießen mit einer Armbrust oder mit Pfeil und Bogen ist daher kein Schießen im Sinne des Waffengesetzes und unterliegt damit auch keinen altersmäßigen Beschränkungen!

 

Im Sportschießen als olympische Disziplin sind deutsche Starter seit je her sehr erfolgreich, aber auch auf kleiner Ebene gibt es zahlreiche Wettkämpfe. Am naheliegensten sind die jährlichen Meisterschaften für jede Disziplin, beginnend auf Bezirks-Ebene. Jeder Schütze hat die Möglichkeit daran teilzunehmen und sich für die nächste Ebene zu qualifizieren. Weiter geht es mit den hessischen Meisterschaften bis hin zur Deutschen Meisterschaft welche jeden Sommer auf der Olympiaschießanlage in München statt findet.

 

Das zweite große Standbein ist der Rundenwettkampf, vergleichbar mit der Fußball Bundesliga. In kleinen Mannschaften von vier Personen tritt man gegen andere Vereine an. Was zählt ist das Manschaftsergebnis.

 

Weitere Wettkämpfe im Jugendbereich sind Jahrgangsbestenschießen, Bezirksauswahlschießen oder das Auswahlschießen für den Landeskader.

 

Nun hoffen wir auf Deine Mithilfe indem Du in Deiner Familie, Verwandtenkreis, Bekanntenkreis, Nachbarschaft u.s.w. Schüler und Jugendliche auf den Schießsport in unserem Verein ansprichst und aufmerksam machst und vielleich selbst mit ihnen an einem Trainingstag zum „Schnupperschießen“ ins Schützenhaus kommst.

 

Die Schüler und Jugendliche werden von ausgebildeten Trainern und Übungsleitern mit DOSB Lizenz in den Schießsport eingeführt und ausgebildet.

 

Vereinseigene Sportgeräte und Ausrüstung stehen zur Verfügung.

 

Unser Schützenhaus ist geöffnet : Mittwochs ab 19.30 Uhr

 

Sonntags ab 10.00 Uhr

 

Für ein „Schnupperschießen“, muß nicht unbedingt an einem Öffnungstag sein, bitten wir um eine Absprache mit unserem Jugendleiter Jürgen Nagelschmidt Tel. 06053 9312 oder eine Mail an: juergen.nagelschmidt@mnet-mail.de

 

Im Schützenhaus gelten jeweils die Tagesvorschriften der aktuellen Coronaregeln. Nachzulesen unter „www.hessen.de“.

 

Mit freundlichen Schützengrüße

 

Der Vorstand

 

News

Es gelten die Corona-Regeln des Landes Hessen!

Wir hatten Neuwahlen siehe "Vorstand"

Im"Mitgliederbereich" wurde die Rubrik "Aktuelles" hinzugefügt. Hier erscheinen in Zukunft die Neuigkeiten für unsere Mitglieder

Uhrzeit online
Jahreskalender